download
Prospekt

Milchpumpensteuerung mit Frequenzumrichter zur Milchvorkühlung

Gehäuse MPFU
MPFU Steuerung

Unsere Milchpumpensteuerung bietet eine große Funktionalität.
Die wichtigste Funktion ist die Drehzahlregelung der Milchpumpe – egal welcher Bauart.
Das bedeutet, dass die Milchpumpe die meiste Zeit während des Melkens mit verminderter Drehzahl läuft, wodurch die Milch viel langsamer durch einen Vorkühler strömt und deutlich stärker abgekühlt wird. Außerdem ist die niedrigere Drehzahl noch schonend für das Milchfett.
Unsere Milchpumpensteuerung wurde speziell für den Einsatz im Melkstand entwickelt. Weitere Vorteile sind, dass Bauteile wie Industriefrequenzumrichter (vorprogrammiert), Motorschutzschalter, Ein-/ Ausschalter, Steuer-relais, Steckdosen und Stecker mit abgeschirmtem Kabel bereits in dem hochwertigen Schaltkasten, der aus Edelstahl gefertigt ist und IP67 Standard besitzt, installiert sind. Dadurch entstehen mit dieser Umrichter-Box nur noch geringe Montagekosten.
Das Grafik-Display im Milchpumpencontroller (MPC) zeigt folgende Informationen an: Aktueller Status, Drehzahl, Sensorstand, Fehler, usw.
Erfasst wird der Milchpegel über unseren Edelstahl-Sensor der immer den aktuellen Milchstand in exakter Höhe bestimmt und nicht über eine Zeitkonstante arbeitet. Weiter besitzt der MPC mehrere Schalteingängeund Relaisausgänge um z.B. externe Taster, einen Spülautomaten (höhe Drehzahl beim Spülen zur besseren Reinigung) oder Magnetventile (für Wasser mit Nachlaufzeit) anzuschließen.

Die Vorteile

• bessere Vorkühlung der Milch
• schonung der Milch
• geringere Betriebskosten
• geringere Drehzahlen der Milchpumpe
• geringe Lautstärke der Milchpumpe
• geringerer Verschleiß
• passend für alle Melkanlagen und Fabrikate
• Anzeige der Milchpumpenförderung
• verdrahtet mit allen Bauteilen
• Software im Steuergerät
• Signal LEDs zur Anzeige des Status
Diesen Prospekt als PDF downloaden